INFOS ZUM VERKAUF

  NICHT angenommen werden: 

  • Unterwäsche, Strümpfe, Strumpfhosen, WC-Sitze, Häfele, Stofftiere sowie Werbegeschenke
  • Vervielfältigte CDs, DVDs u.a. Datenträger (Musik, Filme, Spiele für PCs und Konsolen etc.) Mit solchen Kopien darf kein Erwerbszweck verbunden sein; das Verbreiten stellt einen Straftatbestand dar. Alle angelieferten Datenträger werden deshalb geöffnet und kontrolliert. Es bleibt vorbehalten, Zuwiderhandlungen zur Anzeige zu bringen.

Angenommen wird/werden:

  • nur aktuelle Kleidung der jeweils anstehenden Saison bis Größe 188 (oder dieser entsprechend)

  • Umstandsmode

  • 3 Paar Schuhe je Teilnehmer

  • Babyschalen und Autositze (unfallfrei) 
  • Gebrauchs- und Spielwaren (nur komplett und funktionsfähig)


                                                 Regeln: 
     
  • sämtliche angelieferten Artikel befinden sich in sauberem und gut erhaltenem Zustand

  • die Gebrauchs- und Spielwaren sind komplett und funktionsfähig

  • mehrteilige Kleidungsstücke unbedingt zusammennähen
  • mehrteilige Gebrauchs- und Spielwaren aneinander befestigen oder eintüten

  • Kleidung nach Konfektionsgröße sortiert abgeben

  • alle Anlieferungsbehältnisse mit Kundennummer versehen

    (bei mehreren Behältnissen für eine Kundennummer unbedingt alle bezeichnen)

    Listen:
  • Artikelbeschreibung (z.B Hose, kurz, schwarz; (ggf. zweiteilig)) vornehmen

  • Größe vermerken

  • Preis eintragen (auf volle EURO- oder 50-Cent-Beträge festlegen,
    also 0,50 EUR, 1,00 EUR, 1,50 EUR usw.)

  • nach Rückgabe der Listen keine Änderungen mehr vornehmen

 Etiketten:

  • wegen des eingedruckten Barcodes sind zwingend die mit der aktuellen Liste ausgehändigten Etiketten zu verwenden

  • vorgedruckte (Doppel)Etiketten nur entlang der Trennlinien durchtrennen

  • Etikett mit laufender Nr. 1 muss mit Teil 1 (lfd. Nr. 2 = Teil 2 usw.) aus der Liste übereinstimmen

  • Doppeletikett im oberen und unteren Bereich jeweils komplett ausfüllen (mit Artikelbeschreibung)

  • Doppeletikett an den entsprechenden Artikel annähen oder anschießen (keine Steck- oder Tackernadeln!)

  • bei Gebrauchs- und Spielwaren Doppeletikett ggf. mit Tesa anbringen

 Verleih Etikettierpistolen:

  • Verleih gegen Pfandbetrag 20,00 EUR (passend mitbringen) bei:

Birgit Stoll, Starenweg 28, 72818 Trochtelfingen
(Neubaugebiet am Kreisverkehr)

Montag - Freitag:
Telefon: 07124 933542

  • Verleihdauer 2 Tage

  • die Anschussnadeln sind über die Startgebühr abgedeckt

  • bei defekter/abgebrochener Pistolennadel wird ein Unkostenbeitrag von 1,50 EUR erhoben

  • bei Verlust oder Beschädigung der Etikettierpistole wird der Pfandbetrag einbehalten